Weine & Shop

Der Junge Pröll

Der Junge Pröll

Gemischter Satz 2022

  • Degustationsnotiz: Helle gelb-grünliche Farbe, in der Nase grüne Äpfel und etwas Zitrone, sehr fruchtig, im Geschmack elegant, schmelzig, rassig und vollmundig, der Abgang ist ausgewogen und lang anhaltend.
  • Analyse:
    Alk.: 12,0 vol%
    Restzucker: 4,8 g/l
    Säure: 5,9 g/l
  • Winzertipp:
    Ganslwein

Datenblatt herunterladen (pdf)

Die Seite verwendet ausschließlich funktional notwendige Cookies. Genauere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.